Tag-Archiv: interactive

Mimosa 1

Mimosa

In urbanen Nachbarschaften werden anonyme Strukturen begleitet von einer Abwesenheit zwischenmenschlicher Interaktion. Das kinetische Interface Mimosa reagiert auf Menschen im Raum und verringert die Barriere für eine Interaktionsaufnahme. Um unsere Mimosa in einem realen Kontext zu testen und zu untersuchen wie die Leute auf das […]

on stage auf der re:publica 2012

re:publica 2012

Mit dabei auf der re:publica 12! Fummel da jetzt nicht rum – Interventionen und Eisbrecher in anonymen Nachbarschaften. Ein Vortrag von Stephanie Neumann und Jonas Breme. Fummel da jetzt nicht rum – Interventionen und Eisbrecher in anonymen Nachbarschaften Mimosen im Fahrstuhl, ein Wohnzimmer im Park, […]

timeshaft

Timeshaft

Timeshaft ist eine Intervention, die jede Aktivität in einem Fahrstuhl in eine öffentliche Aktion transferiert, indem aufeinander folgende Fahrstuhlfahrten übereinander geschichtet dargestellt werden. Ein Benutzer des Fahrstuhls kann feststellen: wenn ich jemanden aus der Vergangenheit jetzt sehen kann, so kann jemand in Zukunft auch mich […]

connected

Connected!

An Interactive Cheers Idea: Capture the moment when people get connected by clinking their glasses. Keyboard hack: soldered connection between a keyboard-chip and two rings covered with copperplates. Connecting both rings results in a picture being taken. Outcome Party. A lot of beer. People connected […]

crossnotes radio roadshow

Crossnotes

Ein Projekt von Stephanie Neumann und Jonas Breme. Eine Kreuzung im Zentrum von Berlin – an der Schnittstelle von drei Stadtbezirken, zwischen Altbau und Neubau, Proletariat und Gated Community. Eine Art Zwischenraum, fast eine Art Nicht-Ort und dennoch mehr als Straßenlärm und Großstadthektik. »When attachment […]